Diary about... Gästebuch Archiv Jenny's Blog klick* Made Design
I guess nothing can last forever..

22. August 07

Iwie demotiviert und kraftlos.. Ohne SIE waere vllt schon alles vorbei.. Wenn es das nicht schon laengst ist..

>> I hurt myself today, to see if I still feel.. <<

For the second time after a long time..

It's hard to say but it felt so good..

Ein paar Zeilen, die mir in letzter Zeit oft durch den Kopf gegangen sind.

Wir haben uns geschoben
durch alle Gezeiten,
wir haben uns verzettelt,
uns verzweifelt geliebt.
Wir haben die Wahrheit so gut es ging verlogen.
Es war ein Stück vom Himmel,
dass es dich gibt..

Sobald deine Laune etwas schlechter ist,
bild ich mir gleich ein, dass du mich nicht mehr willst.
Ich sterbe beim Gedanken daran,
dass ich dich nicht für immer halten kann.
Auf einmal brennt ein Feuer in mir
und der Rest der Welt wird schwarz.
Ich spür wie unsere Zeit verrinnt,
wir nähern uns dem letzten Akt.

Ich weiss das die Welt groß und schlecht ist,
hart und ungerecht ist,
dass jeder Depp 'n Hecht ist
und was er labert meistens Blech ist,
aber mein Pech ist,
dass ich vergesse was ich weiß,
deshalb dreht sich mein Scheißleben
auch in 'nem Scheißkreis.

Wir sind weitergegangen als wir wollten
und nur die Zeit hat uns stets verfolgt,
wir haben gelernt es gibt nur lieben oder hassen,
doch nur die Liebe hat sich gelohnt,
es war nicht immer so leicht wie wir dachten, doch jeder Schmerz zahlt sich aus,
du hast Fehler gemacht mit den Jahren,
aber Fehler mach' ich ja auch.

Glück ist wenn ich spühre wie Sie zärtliche meine Haut küsst
und wenn die nackte Schönheit neben mir meine Frau ist.
Weißt Du was Glück ist,
wenn Du nicht alleine bist?
Wenn es läuft wie die Du willst,
und wenn Sie bei Dir ist?

Ich verstecke Dich
vor Deinem schlimmsten Traum
und wärme Dich
wenn Du an Dir erfrierst.
Ich küsse Dich
wenn Dich keiner küssen mag
und liebe Dich
wenn Du Dich wieder verlierst.
Ich hatte schon immer
Schwierigkeiten mit dem Leben
und hatte schon immer
Schwierigkeiten, das auch zuzugeben.
Ich wollte schon immer
schneller laufen,
höher fliegen
und wollte schon immer
höher hinaus
und bin doch drunter geblieben.
Ich hab genauso Angst wie Du,
meine Flügel sind aus Blei,
und bist Du verrückt
bin ich's um so mehr,
vom Fliegen sind wir noch ganz schwer.

I was her, she was me.
We were one, we were free.
And if there's somebody calling me on
she's the one.

Look into your heart,
you will find
there's nothing there to hide.
Take me as I am,
take my life
I would give it all, I would sacrifice.
Don't tell me it's not worth fighting for,
I can't help it,
there's nothing I want more.
You know it's true,
everything I do, I do it for you..

Es laeuft so manches schief, ja, aber ich danke Gott Dich gefunden zu haben. Und egal was passiert, ich werde nicht aufhoeren um Dich zu kaempfen. Ich liebe Dich, auch wenn es manchmal nicht so aussiehst. Denn trotz allem Scheiß den wir durchmachen muessen machst du mich verdammt gluecklich..



 

22.8.07 22:00


Werbung


Gratis bloggen bei
myblog.de